You are currently viewing Workshops am 29.12.2021 und 02.01.2022

Workshops am 29.12.2021 und 02.01.2022

Liebe Yoginis und Yogis,

langsam wird alles ruhiger und das Jahr verabschiedet sich bald. 2021 war manchmal stürmisch und gleichermaßen wie ein stetiges Fließen. Es gab spektakuläre Phasen und doch fühlte es sich für mich so gleichförmig an. Vieles hat sich verändert und in der Rückschau wird erst klar, dass sich im Innen und Außen einiges getan hat.
Ich möchte das Jahr mit euch zusammen ausklingen lassen und freue mich auf zwei Workshops nach den Weihnachtsfeiertagen. Beide Termine stehen unter einem besonderen Motto:

Abschied und Neubeginn
29.12.2021          18.00 – 19.30 Uhr           Sanfte Yin-Yoga Praxis   15,00 Euro

Energien wecken und freisetzen                             
02.01.2022          11.00 – 13.00 Uhr           Faszien-Yoga                     20.,00 Euro

Im Yin-Yoga werden die Positionen lange und mit entspannter Muskulatur (also ohne Kraft) gehalten. Dies regt die Regeneration der Gelenke an, hilft Spannungen abzubauen und wirkt tief im Bereich des Gewebes. Die passiven Dehnungen lassen den Körper auf sanfte Art und Weise flexibler werden, so dass nach und nach immer mehr Loslassen geschehen kann. Unterstützt wird die Praxis durch Bolster, Klötze, Decken und Kissen.

 

Faszien verlaufen als dreidimensionales Netzwerk durch den Körper. Sie verbinden und stabilisieren ihn und schützen Knochen, Organe und Sehnen. Faszien sind aktiv an unseren Bewegungen beteiligt und speichern unsere Bewegungsabläufe. Ein gesundes Fasziengewebe schützt die Knochen und Organe nicht nur, sondern verändert Bewegungsabläufe nachhaltig. Die Faszien-Massage ist wie Balsam für ein überstrapaziertes und gestresstes Nervensystem.

Für den Faszien Workshop kann das Equipment gerne bei mir ausgeliehen und nach Absprache bei mir abgeholt werden.

Beide Workshops finden hybrid statt – je nachdem, womit ihr euch wohler fühlt und wie es in eure persönliche Planung hineinpasst. Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann freue ich mich über eine Nachricht an judith@yogaraumfuerdich.de. Für die Online-Teilnahme erhalten ihr einen Zoom Link.

Liebe Grüße und hoffentlich auf bald,

Judith

Schreiben Sie einen Kommentar